Kölbingen.de


 

Aktuelle News

Suche:

Tütenspender für Hundekotbeutel

Immer wieder wird Ärgernis und Unmut über vorgefundenen Hundekot in der Gemarkung an mich herangetragen. Und dies völlig zurecht, denn egal wo, ob am Rad- und Wanderweg, auf Geh- und Wirtschaftswegen, auf Wiesen, und sogar auf privaten Hof- und Gartenanlagen von Nicht-Hundebesitzer/innen, findet man die Hinterlassenschaften der Vierbeiner. Gerade spielende Kinder, aber auch Fußgänger und Fahrradfahrer sind immer wieder die Leittragenden, denn oftmals werden die „Tretminen“ zu spät oder gar nicht erkannt. Was dann kommt, ist nicht nur ärgerlich, sondern auch unhygienisch bis hin zu gesundheitsschädigend. Und auch die Landwirtschaft hat mit den Hinterlassenschaften durch freilaufende Hunde auf Wiesen- und Ackerflächen zu kämpfen, denn der Hundekot macht die anderen Tiere (Kühe, Kälber, Rinder, etc.) krank und belastet letztlich deren und unsere Lebensmittel.

Um die Hinterlassenschaften zu reduzieren und damit für eine Verbesserung zu sorgen, hat die Ortsgemeinde Tütenspender für Hundekotbeutel angeschafft. Die Gemeindearbeiter haben diese (aktuell 5) in den letzten Tagen an den folgenden Stellen/Bereichen aufgestellt bzw. angebracht (siehe Foto):

  • Bergstr. 16
  • Waldstraße/Ecke Birkenstraße,
  • Am Feldrain/Rad- und Wanderweg
  • Kirchstraße/Rad- und Wanderweg,
  • Wiesenstr. 27

Die Aufstellung von weiteren Tütenspendern ist vorgesehen und in Arbeit. Damit fällt die Ausrede „Ich habe keine Tüte dabei“ (oder ähnliche Sprachregelung), ersatzlos weg. Jeder hat nun die Möglichkeit die Hinterlassenschaften direkt zu entfernen und zu beseitigen und, auch das ist wichtig, die Tüte anschließend ordnungsgemäß über einen Abfalleimer zu entsorgen.

Entsprechend der Gefahrenabwehrverordnung der Verbandsgemeinde Westerburg sind alle Personen, die einen Hund halten oder mit sich führen, dazu verpflichtet, eingetretene Verunreinigungen unverzüglich zu beseitigen. Die Zahlung der Hundesteuer befreit nicht von dieser Pflicht!

In diesem Sinne und mit Blick auf ein harmonisches Miteinander, bitten und appellieren wir an alle Hundehalter/innen sich dementsprechend zu verhalten. Auch das ist Umweltschutz! Vielen Dank für Ihr/für Euer Verständnis.

Ortsgemeinde Kölbingen

Frank Schäfer
Hauptstraße 66
56459 Kölbingen
Telefon:02663 - 7396
Handy:0171 - 75 86 345
E-Mail:

Sprechzeiten des Ortsbürgermeisters finden nach Vereinbarung statt. Bitte kontaktieren Sie mich über die oben genannten Daten oder unser Kontaktformular.

Kontakt & Datenschutz

Datenschutz

Disclaimer

Impressum

Kontakt

Informationen

Kölbingen.de © 2020 · Unsere RSS Feeds

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
Vervielfältigung, Speicherung, Nachdruck, Aufnahme in anderen Web-Sites o.ä. nur mit Genehmigung.

Design und Programmierung durch MiGo-WebDesign
MiGo-Portal 2.26.02

Kölbingen.de benutzt Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Kölbingen.de.

Kölbingen.de © 2020
Dieses Dokument wurde gedruckt von Kölbingen.de am 30.05.2020 um 14:06:28 Uhr.